Verlag
Galerie

Frank Kunert

Frank Kunert

Frank Kunert, 1963 in Frankfurt geboren, absolvierte nach dem Abitur von 1984 bis 1987 eine Fotografnelehre, Nach Assistenzjahren in verschiedenen Fotostudios machte er sich 1992 selbstständigund arbeitete Stück für Stück seine Schwerpunkte heraus. Seit einigen Jahren widmet er sich hauptsächlich dem Gestalten und Fotografieren seiner »Kleinen Welten« – einer völlig einmaligen Mischform aus Installation und Fotografie.


Zu den Motiven

Diese und viele weitere Motive sind in verschiedenen Formaten und Auflagen als FineArtPrints erhältlich. Dabei handelt es sich um auf analogem Fotopapier belichtete rasterlose Lambda-Prints, die eine hohe Farbdichte, Brillanz und Detailfülle aufweisen. Die Motive sind entweder mit Passepartout und Rahmen oder randlos auf Alu-Dibond mit Acrylglas versiegelt erhältlich. Alle Arbeiten werden rückseitig betitelt, nummeriert, signiert und datiert.

Bei Fragen stehen wir zur Verfügung. Gerne können Sie uns via E-Mail unter post@gvdkunst.de anschreiben, um mehr Informationen und Preise anzufragen.

www.frank-kunert.de

dieter asmus
franziska becker
peter henryk blum
siegfried böttcher
dagmar detlefsen
rainer ehrt
robert gernhardt
gerhard glück
stephan heupst
frank hoppmann
rudi hurzlmeier
Jamiri
horst janssen
ernst kahl
friedel kantaut
kain karawahn
klaus u. kasperszak
egbert krause-wessel
frank kunert
dorthe landschulz
timo ludewig
ulrike martens
hiltrud esther menz
arndt möller
jub mönster
oliver ottitsch
hage page
sabine prilop
gert w. schwab
maria-ana sorgatz
michael sowa
frank-helge steuer
hans traxler
peter tuma
marion vina
ernst volland
björn von schlippe