Verlag
Galerie

Michael Sowa

Ernst Kahl

Michael Sowa lebt seit seiner Geburt in Berlin. Er illustrierte zahlreiche Zeitschriften, Bücher und Buchcover. Viele seiner Werke hat er mit gemeinsam mit dem Schriftsteller Axel Hacke publiziert. Weitere Kooperationen mit Gerhard Polt, Elke Heidenreich, Irene Dische, Roger Willemsen, Eva Demski, Otto Waalkes u.v.a.  Einem internationalen Publikum wurde der Künstler durch den Erfolg der Filme »Die fabelhafte Welt der Amelie«  und »Wallace and Gromit«  bekannt, zu denen er Bilder und Ideen beisteuerte. Nach großen Ausstellungen in Tokio, Kyoto und Yokohama gilt er in Japan als einer der bekanntesten europäischen Maler. Auszeichnungen: Olaf Gulbransson-Preis 1995, Berliner Buchpreis 2004, Göttinger Elch 2013, Sondermannpreis der Frankfurter Buchmesse 2013, u.a.

dieter asmus
franziska becker
f. w. bernstein
peter henryk blum
siegfried böttcher
dagmar detlefsen
rainer ehrt
robert gernhardt
gerhard glück
stephan heupst
frank hoppmann
rudi hurzlmeier
Jamiri
horst janssen
ernst kahl
friedel kantaut
kain karawahn
klaus u. kasperszak
jakob kirchmayr
egbert krause-wessel
frank kunert
dorthe landschulz
timo ludewig
ulrike martens
hiltrud esther menz
arndt möller
jub mönster
oliver ottitsch
gert w. schwab
michael sowa
frank-helge steuer
hans traxler
peter tuma
marion vina
ernst volland
Die FineArtShow des GVDK